Abschluss der Work-Bike-Balance 2016

Seit 1. Mai waren alle Mitarbeiter der Hoffmann Group dazu aufgerufen, mit dem Rad zur Arbeit zu fahren – für die eigene Fitness und zugunsten der Foundation.
Am 29. Juli endete die Work-Bike-Balance 2016. Trotz der ungünstigen Wetterbedingungen haben wir es dennoch geschafft, ein spitzen Ergebnis zu erzielen. Dieses Jahr sind 238 Mitarbeiter mitgeradelt, dabei sind unglaubliche 92.450 km zusammen gekommen. Somit kann eine Summe von 9.250 € an die Foundation überreicht werden.
An dieser Stelle vielen Dank für die großartige Teilnahme und hervorragende Unterstützung.

Die ersten beiden Plätze gehen dieses Jahr an zwei Kollegen der Firma Gödde in Köln, Platz drei belegt ein Kollege von GARANT Productions in Reutlingen.
Der diesjährige Wanderpokal geht erneut an die Hoffmann-Niederlassung in den Niederlanden! Hier war das Verhältnis zwischen der prozentualen Beteiligung der Mitarbeiter an der Aktion und die im Durchschnitt zurückgelegten Kilometern pro Mitarbeiter am besten.

Initiiert und organisiert wurde das Projekt standortübergreifend von Azubis, es gab dazu ein eigenes Online-Portal auf dem jeder seine Tageskilometer eintragen konnte.

Rückblick 2015

 

 


Rückblick 2014