Spenden statt Geschenke

Ob Geburtstag, Taufe, Konfirmation, Hochzeitstag oder Weihnachtsfeier – es gibt viele gute Gründe, ein Fest zu feiern. Sie spielen mit dem Gedanken, auf persönliche Geschenke zu verzichten und möchten sich stattdessen sozial engagieren? Wir haben die Lösung für die „wunschlos Glücklichen“.

Mit einem Aufruf zu „Spenden statt Geschenken“ helfen Sie uns zweifach: Sie sammeln Geld für die Projekte der Hoffmann Group Foundation und informieren gleichzeitig über unsere Arbeit. Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Gästen auch ein konkretes Projekt vorstellen, z.B. das ORANGE HOUSE. Oder Sie spenden zweckfrei und ermöglichen uns damit, die Gelder dort einzusetzen, wo Sie am dringendsten gebraucht werden. In beiden Fällen lassen wir Ihnen sehr gerne Infomaterial für Sie und Ihre Gäste zukommen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Spenden statt Geschenke – so geht’s:

Sie können zwischen zwei Spendenvarianten wählen.

1. Ihre Gäste überweisen die Spende direkt auf unser Konto

Am besten informieren Sie Ihre Gäste bereits in der Einladung über Ihre „Spenden statt Geschenke“ – Aktion. Bitte teilen Sie Ihren Gästen in der Einladung folgende Kontodaten mit:

Hoffmann Group Foundation gGmbH
Hypovereinsbank München
IBAN: DE84700202700666844432
BIC: HYVEDEMMXXX

Bitte geben Sie einen eindeutigen Verwendungszweck an (z.B. Geburtstag Thomas Müller). Nur so können wir die Einzelspenden Ihrer Aktion zuordnen. Für die Zusendung einer Spendenquittung ist natürlich auch die vollständige Postadresse nötig.

Etwa 4 bis 6 Wochen nach Ihrer Feier schicken wir Ihnen die Liste der Spender und die Gesamtspendensumme mit. Aus Datenschutzgründen können wir Ihnen leider keine Einzelspenden weitergeben.
Die Spender bekommen von uns ein Dankschreiben nebst Spendenquittung.


2. Sie sammeln Bargeld auf der Feier

Auch in diesem Fall ist es sinnvoll, bereits in der Einladung auf Ihre Spendenaktion hinzuweisen.
Gerne senden wir Ihnen auf Wunsch für die Feier als Sammelbehälter unser Foundation-Schwein zu.
Sie überweisen den Gesamtbetrag mit eindeutigem Verwendungszweck (z.B. Geburtstag Thomas Müller) auf unser Spendenkonto.
Anschließend schicken wir Ihnen ein Dankschreiben und eine Spendenquittung über die Spendensumme zu.
Sie können uns auch eine Liste mit Namen der Spender, deren Adressen und Spendenbeträgen zukommen lassen. Dazu können Sie auf Ihrer Feier z.B. eine entsprechende Liste auslegen. Dann schicken wir allen Gebenden ein persönliches Dankschreiben und eine Spendenquittung.
Download der Spenderliste für Ihre Feier

VorherigeNach oben