Was wir wollen

Die Hoffmann Group Foundation stellt sich der Verantwortung für künftige Generationen und übernimmt eine aktive und gestaltende Rolle in der Gesellschaft.

Wir glauben fest daran, dass jeder Mensch ein erfolgreiches, glückliches Leben führen kann. Wir tun unser Bestes, um jenen dabei zu helfen, die dieses Ziel alleine nicht erreichen können.


Was wir tun

Unter dem Motto "Werkzeuge schaffen Werte" unterstützen und kooperieren wir mit Organisationen, Einrichtungen und Projekten, um die Entwicklung benachteiligter und traumatisierter Kinder und Jugendlicher zu fördern. Junge Menschen, die durch ein schwieriges soziales Umfeld, schwerste Erkrankungen, geistige oder körperliche Behinderung benachteiligt oder traumatisiert sind.   

Die Hoffmann Group Foundation sieht sich nicht als „Geldgeber“ für gemeinnützige Einrichtungen und Projekte, sondern agiert kooperativ, partnerschaftlich und auf Augenhöhe.
Wir wirken an der Konzeption sowie an fachlicher und finanzieller Unterstützung mit. Nur eine langfristige Beteiligung gewährt die Sicherung und Weiterentwicklung des Projektes. Dabei steht ein ganzheitlicher  und nachhaltig wirkender Ansatz im Vordergrund unseres Engagements.