Sommerakademie 2014

Anfang der bayerischen Sommerferien fand zum zweiten Mal die Sommerakademie im ORANGE HOUSE statt. Mehr als 60 Kinder und Jugendliche aus den Tabaluga-Gruppen nahmen daran teil.
Eine Woche lang wurden, angeleitet von erfahrenen Pädagogen, die verschiedensten Workshops angeboten. Kurse, in denen Spiegel mit Mosaiksteinchen verziert und verschiedene Tänze einstudiert wurden, waren nur ein kleiner Teil des abwechslungsreichen Programms.

Krönung der Akademie war ein großes gemeinsames Sommerfest mit vielen Gästen, bei dem die beeindruckenden "Ich schaff was!"-Ergebnisse präsentiert wurden. Zu Erinnerung an die Sommerakademie erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde, in der die positiven Eigenschaften des Einzelnen gewürdigten wurden.

VorherigeNach oben